Sportgemeinschaft Spergau e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 5.ST

SG Spergau   VFL Roßbach
SG Spergau 5 : 0 VFL Roßbach
(4 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   5.ST   ::   22.09.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Tom Binas, 2x Abdelaziz El Gourmat, Robert Wartgenstedt

Assists

3x Marko Nicolaus, Abdelaziz El Gourmat, Robert Wartgenstedt

Zuschauer

65

Torfolge

1:0 (9.min) - Robert Wartgenstedt (Abdelaziz El Gourmat)
2:0 (31.min) - Tom Binas (Marko Nicolaus)
3:0 (40.min) - Tom Binas (Robert Wartgenstedt)
4:0 (41.min) - Abdelaziz El Gourmat (Marko Nicolaus)
5:0 (85.min) - Abdelaziz El Gourmat (Marko Nicolaus)

Souveräner Auftritt

Im zweiten Heimspiel der Saison war der VfL Roßbach zu Gast im Spergauer Sumpfwald.
Ohne unseren Trainer, der sich einen Auszeit in der Staaten nimmt, kam unser Co-Trainer Skow zu seinem Headcoach-Debüt in Spergau. Vorab: es sollte gelingen!
Trotz einiger Ausfälle bestimmte unser Team von Beginn an das Geschehen auf dem Platz. Mit viel Ballbesitz, zahlreichen Passpassagen und Spielwitz ließ man den Gegner laufen und generierte eine Vielzahl an Chancen. Der Halbzeitstand von 4:0 ging in Ordnung. Roßbach sorgte lediglich bei zwei Standards für etwas Gefahr.
Wir kamen hellwach aus der Kabine und hatte gleich eine 3-fach Chance, welche leider ungenutzt blieb. In der Folge ging das Tempo und die Zielstrebigkeit etwas verloren, wodurch Roßbach in Minuten 78 zu seiner besten Möglichkeit, in Form eines Kopfballs an die Latte, kam. Weiter versuchte es der Gast mit langen Bällen auf die erfahrenen Spitzen Seemann und Pöhlandt, welche unsere Abwehr aber nicht in Schwierigkeiten brachte.
Nichtsdestotrotz gab es für uns auch in der zweiten Hälfte viele Einschußmöglichkeiten, wovon aber nur eine genutzt werden konnte. Zwei weitere wurden zurückgepfiffen. Am Ende stand ein 5:0 Erfolg auf der Anzeigetafel und damit die Verteidigung der Tabellenführung.

Jetzt muss sich auf den nächsten Gegner vorbereitet und vor allem an der Chancenverwertung gearbeitet werden!


Zurück