Sportgemeinschaft Spergau e.V.

Zwischenrunde erreicht - mehr nicht

Marcus Rößler, 05.01.2019

Zwischenrunde erreicht - mehr nicht

In der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft belegte unsere Erste heute den 3. Platz in ihrer Gruppe. Hinter dem SV Zöschen und dem SV BW Farnstädt II zieht unser Team somit in die Zwischenrunde am ersten Februarwochenende ein. Mit Siegen gegen die LSG Klobikau-Milzau (2:1) und den SV Beuna (4:0) und einem Unentschieden gegen Borussia Blösien (1:1) reichten 7 Punkte zum Weiterkommen. In den Spielen gegen den SV Zöschen (0:1) und den SV BW Farnstädt II (1:2) zog man jeweils den Kürzeren.

In allen Spielen wurden zahlreiche Chancen teils leichtfertig vergeben, wodurch trotz dünnen Kaders eine bessere Platzierung verspielt wurde...diese Leistung reicht in der kommenden Runde wahrscheinlich nicht aus.

 

Es spielten: Toni, Tobi, Martin, Paul (1), Tom H. (1), Sanny (2), David (2), Oliver, Max (2)


Zurück